SUCO Drucküberwachung für erneuerbare Energien

SUCO Drucküberwachung für erneuerbare Energien

SUCO Drucküberwachung findet sich auch in Blockheizkraftwerken,
Biogasanlagen und anderen Aggregaten zur Erzeugung erneuerbarer Energie.

Windenergieanlagen sind meist an Standorten positioniert, an denen solche extremen Bedingungen herrschen, wie niedrige oder hohe Temperaturen, Temperaturschwankungen, Salzwasser usw. SUCO Druckschalter und Drucktransmitter arbeiten funktionssicher in Temperaturbereichen bis -40ºC oder +120ºC. SUCO Systeme der Drucküberwachung werden extremen Funktionstests unterzogen. Mechanische Druckschalter von SUCO sind garantiert für 10^6 Schaltzyklen mit geringer Schaltpunktabweichung.

Drucktransmitter von SUCO sichern höchste Langzeitstabilität und geringen Temperaturdrift. Diese Vorteile sind insbesondere wichtig bei Anlagen, die nur selten gewartet werden und/oder schwer zugänglich sind. SUCO Drucküberwachung findet sich auch in Blockheizkraftwerken, Biogasanlagen und anderen Aggregaten zur Erzeugung erneuerbarer Energie.

Für den Einsatz mit Windenergieanlagen sind folgende Produkte geeignet:

SW 24, integriert
SW 24, integriert

Druckschalter mit integriertem Stecker, Öffner/Schließer, Schlüsselweite 24

Mehr erfahren

SW 24
SW 24

Druckschalter Öffner/Schließer, Schlüsselweite 24

Mehr erfahren

SW 27
SW 27

Druckschalter Wechsler, Schlüsselweite 27

Mehr erfahren

Drucktransmitter mit SoS-Technologie
Drucktransmitter mit SoS-Technologie

Drucktransmitter der High-Performance Baureihe, SW 22

Mehr erfahren